Fragen und Antworten

Häufige Fragen und Antworten zur Theologie des Leibes. Die untenstehende Liste soll regelmäßig erweitert werden, sodass mit der Zeit ein kleiner „Katechismus zur Theologie des Leibes“ entsteht:

Wann ist die Theologie des Leibes entstanden?

Zwischen 1979 und 1984 in Form von Vorträgen (Katechesen) – jedoch wurde sie schon früher niedergeschrieben. Nähere Informationen zur Geschichte finden Sie unter:

https://www.theologiedesleibes.at/einfuehrung-in-die-theologie-des-leibes/#z%C3%B6libat

Wer ist der Begründer der Theologie des Leibes?

Der Heilige Papst Johannes Paul II.

Worum geht es bei der Theologie des Leibes?

Um die theologische Bedeutung des Leibes im Allgemeinen, und um Fragestellungen zu Sexualität, Ehe, Familie, und um „die menschliche Liebe im göttlichen Heilsplan“ im Besonderen.

Ist die Theologie des Leibes auch interessant für Priester, Ordensleute, und andere zölibatär lebende Menschen?

Ja! Die Theologie des Leibes ist relevant für alle, die einen Leib haben 🙂

Auch ist sie besonders sinnvoll für Seelsorger, die sie nutzen möchten, um anderen Menschen damit zu helfen.

Weitere Informationen zur Bedeutung der Theologie des Leibes für zölibatär lebende Menschen finden Sie auch in diesem Abschnitt aus der Einführung: https://www.theologiedesleibes.at/einfuehrung-in-die-theologie-des-leibes/#z%C3%B6libat

Wo finde ich die Theologie des Leibes? Wo kann ich nachlesen, was in ihr enthalten ist?

Die Theologie des Leibes im engeren Sinn besteht aus den 129 bzw. 133 Katechesen von Johannes Paul II. Diese finden Sie zum größten Teil im Internet, z.B. auf der Webseite des Vatikans:

https://www.vatican.va/content/john-paul-ii/de/speeches/1979/september.index.html

In dem Fall müssten Sie jedoch die jeweiligen Termine der einzelnen Ansprachen selbst heraussuchen. Alternativ dazu gibt es auch gesammelte Werke mit allen Katechesen der Theologie des Leibes in Buchform – siehe z.B.:

https://www.fe-medien.de/epages/fe-medien.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/fe-medien/Products/00610

Wie kann ich mich im Bereich der Theologie des Leibes weiterbilden?

Es gibt verschiedene Kurse und Weiterbildungsmöglichkeiten von unterschiedlichen Anbietern. Einen kurzen, kostenlosen Überblick bietet auch der Basiskurs auf TheologieDesLeibes.at.

Einige weitere Kursangebote sind hier erwähnt: https://www.theologiedesleibes.at/einfuehrung-in-die-theologie-des-leibes/#bildung